Kid Rock’s Birthday Bash am 15. Januar 2011

Seinen 40ten Geburtstag will Kid Rock (neunfach nominiert für den Grammy) ganz groß feiern und zwar am 15. Januar 2011. Die Tickets waren schon innerhalb von 19 Minuten restlos ausvekauft. Allerdings ist Kid Rock aus einem ganz anderen Grund garnicht begeistert. Ticketverkäufer verkaufen diese Tickets nämlich zu absolut überteuerten Beträgen weiter. Für seine Fans hat er auf seiner Homepage folgende Message veröffentlicht:

„Ich bin Musiker. Ich habe kein College besucht und auch gerade noch so die Highschool geschafft…. Ich kann nicht kontrollieren oder gar verstehen, wie diese Halsabschneider und all diese Webseiten an Tickets kommen… Ich fühle mich, als wäre ich an einen Stuhl gefesselt, während mich ein enger Freund oder ein Familienmitglied vermöbelt… Wenn ihr total genervt seid davon, dann versucht herauszufinden, warum das gemacht wird und lasst es mich wissen. Ich werde versuchen einen Weg zu finden, um gute Tickets für meine wahren Fans zu bekommen. Glaubt mir, ich klemme mich dahinter und tue, was ich kann.“


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*