David Hasselhoff live in München

The Hoff is back! David Hasselhoff kehrt zurück auf die Bühne, und das sogar erfolgreich. Nachdem er in den letzten Jahren nur negativ in der Presse erschien, scheint es so als ob er alles hinter sich gelassen hat. David Hasselhoff ist für einige Shows in Deutschland und gastiert heute Abend im Deutschen Theater, welches sich in München befindet. Gut das heute Abend kein Fußball Spiel in der Allianz Arena ist, denn die befindet sich genau neben an. Das Konzert ist gut besucht, erstaunlicherweise mit mehr jüngeren Leuten als ältere. Ein paar männliche Fans erscheinen mit Badeschlappen und Badeshorts zum Konzert. Als Special Guest hat David Hasselhoff sein berühmtes Auto K.I.T.T. mit am Start. Das Auto steht direkt neben dem Eingang vom Deutschen Theater. Es ist 20.15 Uhr, die Fans jubeln und ein Video erscheint an den Leinwänden, die sich an den jeweiligen Seiten von der Bühne befinden. Ein Best of Video von The Hoff wird gezeigt, Szenen vom Mauerfall, Szenen aus den Serien von Baywatch und Night Rider. Die Musiker positionieren sich, dann steht Hasselhoff auf der Treppe mit dem Rücken zum Publikum. Es erklingen die Töne von „I’ve Been Looking for Freedom“. Die Fans singen mit und kreischen. So langsam geht er die Treppen runter und läuft links und rechts zu seinen Fans, die ihm die Hände ausstrecken. Schon beim zweiten Song kommen Tänzerinnen auf die Bühne und tanzen mit the Hoff. Die Stimmung ist bombastisch. Wie man weiß, ist David Hasselhoff kein guter Sänger, dennoch war die Stimmung gut und es war ein amüsanter Abend. Dennoch war sein Outfit etwas peinlich, Lederjacke, Nietengürtel, Nietenarmband und Biker Boots mit Schnallen. Aber, the Hoff is back!

 

Photos: N.W.

[cincopa A0LAIeKu8TXg]


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*