Keine Zukunft für Slipknot?

Corey Taylor sagte in einem Interview, dass die Chancen gering stehen ein neues Album aufzunehmen. Ohne Paul fehlt ein großes Stück der Band und es wäre sehr schwer ein Album ohne Paul aufzunehmen, da er viele Songs geschrieben hat. Paul starb letzten Juni an einer Überdosis. Slipknot spielen diesen Sommer ein paar Festivals in Europa, u.a. auf dem Sonisphere. Zur Zeit ist Corey Taylor mit seiner Band Stone Sour auf Tour. Im Juli bringt Corey auch noch seine Autobiografie, namens “ Die sieben Totsünden“ heraus. Gerüchte zufolge, ob er der neue Sänger bei Velvet Revolver ist, wollte er dennoch nichts dazu sagen.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*