Interview mit WWE Superstar Alberto del Rio

Wie war dein Flug?

Alberto del Rio: Es war okay. Der Flug war lange.

 

Bist du das erste mal hier in Europa?

Alberto del Rio: Nein, das ist meine dritte tour.

 

Wie bist du zum Wrestling gekommen?

Alberto del Rio: In meinem Fall ist es so, dass mein Großvater Wrestler und mein Vater war auch Wrestler.

 

Wie ist es auf Tour zu sein und ganz weit weg von zu Hause zu sein?

Alberto del Rio: Es ist immer schwierig. Vorallem wenn ich in Europa bin und meine Familie ist in Amerika.

 

Hast du dich jemals bei einem Match verletzt?

Alberto del Rio: Oh ja, sehr oft. Ich hatte eine gebrochene Hand und eine gebrochene Schulter.

 

Übernimmt das die Krankenkasse?

Alberto del Rio: Klar

 

Ihr habt vermutlich eine spezielle Krankenversicherung?

Alberto del Rio: Ja. Wir haben auch Trainer und Chiropraktiker.

 

Ein Match dauert 10-15min. Wie lange musst du dich dafür vorbereiten?

Alberto del Rio: Wir trainieren jeden Tag. Wir sind heute um 8 in der früh gelandet und ich war schon um 10 im Fitnessraum.

 

Habt ihr keinen Tag frei?

Alberto del Rio: Nein, nie. Das ist mein Leben und das ist das was ich liebe.

 

Dein Charakter ist der Bösewicht. Musst du den spielen?

Alberto del Rio: Ja ich liebe es. Ich kann tun was ich will. Wenn du den guten oder den Baby Face spielen musst muss man immer nett sein.

 

Wenn du nicht in der Show bist. Bist du mit den anderen WWE Superstars befreundet?

Alberto del Rio: Nicht mit allen aber mit ein paar schon. Drew McIntyre ist mein bester Freund. Chavo Guerro. Wir sind immer zusammen.

 

Als du bei der WWE Entertainment angefangen hast, wann war der Moment als du wusstest, dass du es geschafft hast und du einer von den großen Superstars bist?

Alberto del Rio: Ich denke vor 2 Wochen bei Wrestlemania. Ich performte vor über 80.000 Fans. Das war großartig.

 

Wie war es den Royal Rumble zu gewinnen?

Alberto del Rio: Es war eine große Sache aber nichts ist vergleichbar wie Wrestlemania. Wie zum Beispiel der Superbowl. Das Stadion, das Publikum. Alles war einfach toll. Es war eine großartige Erfahrung für mich. Wie ich schon sagte, nichts kann Wrestlemania toppen.

 

Wie nimmst du Edge Rücktritt auf?

Alberto del Rio: Er hat mich monatelang gewrestelt und ich glaube er ist einfach zu alt dafür.

 

Magst du Rock n Roll?

Alberto del Rio: Ja ich mag Rock n Roll aber ich kann jetzt nicht sagen, dass ich ein großer Fan bin.

Photo: N.W.

[cincopa A8CAFmqBB4_J]

 

 


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*