Amy Winehouse ist tot

Amy Winehouse wurde heute tot in ihrer Londoner Wohnung aufgefunden. Der Sender Sky News berichtet dies heute. Sie wurde nur 28. Bis jetzt wurde noch nichts bekannt gegeben woran sie gestorben ist. Sie war in letzter Zeit wieder öfters in den Medien, wegen ihrer Alkohol- und Drogensucht. Amy hat sich im Mai erst wieder in eine Entzugsklinik begeben. Sie hat sich vor einiger Zeit erst ins Studio begeben und ihr neues Album aufzunehmen. Wann und ob das Album erscheint ist fraglich.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*