Party, Palmen und Ladyboys! Villa Germania – Das neue Trashformat auf RTL II

Wenn man denkt, dass es im deutschen TV schlimmer nicht mehr geht, setzen die fleissigen Redakteure von RTL II noch immer eins obendrauf. Die neuste Kreation im Trash TV nennt sich Villa Germania – Forever Young. Hier lassen es sich die beiden Rentner und besten Kumpels Horst und Ingo zusammen mit anderen Saufkompanen in der Sextourismushochburg PATTAYA gut gehen. Hierbei beweist vor allem Horst, dass er von Treue in seiner Ehe gegenüber seiner Frau, die in Deutschland wohnt nicht viel hält und vergnügt sich von Folge zu Folge mit gleich drei Partnerinnen gleichzeitig. Die unfreiwilligen Nebendarstellerinnen dieses TV Theaters werden durch die beiden Hauptprotagonisten und ganz ohne Scham als niedere Objekte tituliert.

Schade, dass durch diese Sendung ein völlig schlimmes Licht auf das sonst so wunderschöne Land geworfen wird. Ein „Youtuber“ hat das Elend dieser Sendung sehr schön zusammengefasst und das wollen wir euch auch hier nicht vorenthalten, doch seht selbst:

Was haltet ihr von diesem neuen Format auf RTL II ?


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*