The BossHoss live in München

Die Foundermember der „Country Trash Punk Rock Band“ The BossHoss – Boss Burns und Hoss Power- Können sich nicht nur  als Juroren der TV Show, The Voice of Germany sehen lassen und dort Erfolge mit Ivy Quainoo feiern, die sie mit ihrem Wissen  und ihrer Professionalität aufgebaut haben. Nein. Auch auf der Bühne geben sie, mit ihrer 7 köpfigen Band alles, um ihre Fangemeinde zu begeistern. Im Zuge ihrer Liberty of Action Tour 2012 waren die Berliner Jungs in München zu Besuch und haben dem legendären Tollwood Festival einen Besuch abgestattet. Wer behauptet The Boss Hoss hätten nicht von Anfang an gerockt der liegt gewaltig daneben. Wir sehen das nämlich anders. Nicht nur der sagenumwobene Fotograben war voll mit Bildsuchenden, sondern auch die Gehrlicher-Musik-Arena.

Und zwar mit Fans, die ähnlich zu ihren Vorbildern im Southern Country  Style die ausverkaufte Arena rockten. Richtig! Wenn Fans ein Event stürmen, zeugt dies von der Aussagekraft und der Beliebtheit einer Band. Ist jedoch das Outfit der Konzertbesucher zugleich dem der Rockband angepasst, ist dies ein Argument, für die Sympathie der Besucher, für die Musiker, wie wir alle wissen. Und diese war in der gesamten Arena zu spüren. Ein rockiger Abend mit begeisterten und definitv mitgehenden Fans. Denn…

Die Setlist konnte sich ebenfalls sehen lassen. The BossHoss spielten Songs aus ihrem gesamten Repertoire. Keiner der BossHoss Anhänger, dürfte somit einen seiner Lieblingssongs vermisst haben und The Boss Hoss haben es damit wiedereinmal geschafft ihre herde und an diesem Abend das Tollwood  zum Rocken zu bringen.

Alles in Allem ein sehr gelungener Abend.

 

 

Photos und Artikel von: Florida

 

 

 

 

 


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*