George Benson live in München

Wer den Namen George Benson hört, hat sofort diesen unglaublich groovenden Anfang von »On Broadway« im Ohr. Auch »Give Me The Night« oder »Breezin‘« sind zeitlose Klassiker, für die George Benson mit unzähligen Auszeichnungen, u. a. mit zehn Grammys, bedacht wurde. Sein Greatest Hits-Konzert auf Tollwood bietet noch ein weiteres Highlight: den Auftritt des 64-jährigen »Newcomers« Charles Bradley. Seit seinem Debüt 2011 begeistert Bradley die Welt mit seinen bewegenden Live-Performances. Ein spannender Spagat zwischen Tradition und Moderne.

 

Toudaten:

16.Juli 2013   Berlin

20.Juli 2013   Straubing

22.Juli 2013   Rom

27.Juli 2013   Marseilles

28.Juli 2013 Marciac

11.Sep. 2013 Los Angeles

13. Sep. 2013 Rio de Janeiro

 

Photos: BiLut


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*