WWE live in München

Endlich war es wieder soweit! Die WWE besuchte die Fans in München.

Die Olympiahalle wurde umgebaut und in der Mitte passierte das Geschehen. Der Ring in dem die Matches stattfanden.

Die Olympiahalle füllte sich nach und nach mit begeisterten Fans. Die vordersten Reihen waren alle von eingefleischten Fans belegt die mit Plakate, T-Shirts eifrig mitfieberten. 3 Stunden Entertainment pur. Am Anfang betrat Paul Heyman den Ring und plauderte ein wenig mit CM Punk. Kurz darauf ging das erste Match los.
The Prime Time Players (Darren Young & Titus O´Neil) besiegten Hunico & Camacho

Ryback besiegte Justin Gabriel

 

Brie Bella besiegte AJ Lee

 

Antonio Cesaro besiegte The Great Khali

 

Daniel Bryan & CM Punk besiegten The Wyatt Family (Erick Rowan & Luke Harper)

 

The Usos (Jimmy & Jey) besiegten 3MB (Heath Slater & Drew McIntyre)

 

R-Truth besiegte Curtis Axel

 

John Cena besiegte Alberto Del Rio

 

 

Es wurden viele interessante Matches geboten. Die Fans fieberten mit und es herrschte eine grandiose Stimmung an diesem Abend. Wir freuen uns wieder wenn die World Wrestling Entertainment München wieder besucht!


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*