Jeder Zweite Deutsche zahlt nicht für Musik!

cdregal
In Deutschland gibt jeder zweite Konsument für Musik kein Geld aus. 31 Prozent bezahlen dafür maximal zehn Euro im Monat. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa. Auf vergleichbare Ergebnisse kommt auch der Bundesverband Musikindustrie. Von allen, die Geld für Cds und anderen Tonträgern ausgeben, investiert nach Angaben des BVMI im Schnitt ca. 56 Euro pro Jahr. Übrigens hören laut Umfrage rund 76 Prozent gerne deutschsprachige Musik. In Ostdeutschland sind deutsche Texte dabei noch beliebter als im Westen.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*