Die Wrestling-Legende Ultimate Warrior tot mit 54 Jahren

20140409-063942.jpg
Der Ultimate Warrior wurde vor der großen Wrestlemania noch versehentlich für tot erklärt. Dann wurde er in die ‚Hall of Fame‘ eingeführt und hielt eine emotionale Rede über das unsterblich sein von Legenden. Heute ist einer der größten Profi-Wrestler aller Zeiten tatsächlich von uns gegangen. Diese Mitteilung gab vor wenigen Minuten der Wrestler Triple H bekannt, welcher zu einem der besten Freunde des Warrior zählte. Wenige Minuten später wurde die Meldung auch offiziell vom Verband WWE (World Wrestling Entertainment) bekannt gegeben und bestätigt. Welch Ironie des Schicksals. Der Ultimate Warrior hinterlässt mit gerade mal 54 Jahren eine Frau sowie eine Tochter.

Die Todesursache ist bis dato noch nicht bekannt.

Die letzten Auftritte vom Ultimate Warriror:


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*