Patrick Kronenberger veröffentlicht Song in zwei Sprachen mit Alugha

Patrick Kronenberger - 8911 Mirror AlughaPatrick Kronenberger schreibt seit geraumer Zeit Songs in unterschiedlichen Sprachen. Erstmals hat er nun ein musikalisches Experiment gewagt und einen Song komponiert, den er gleich in zwei Sprachen veröffentlicht. Mit dem ALUGHA Video Player ist es nun sogar möglich beide Songs nicht nur in hoher Qualität zu hören, sondern auch zwischen den beiden Sprachversionen in Echtzeit hin und herzuschalten. Ungefähr so, als ob man einen Film schaut, den man doch lieber in der Original-Sprache sehen möchte.
Welche Version gefällt euch denn besser? Deutsch oder Englisch?Patrick Kronenberger Mirror/8911 (powered by Alugha Video Player)

8911Written and produced by: Patrick Kronenberger
(c) Universal Music Publishing GermanyPhoto by: John Aigner
Artwork by: Gothow-Motion

http://www.facebook.com/kronenbergermusic
http://www.patrick-kronenberger.de

Lyrics:

Verse 1:
Du bist mein Amphetamin, Du lässt mich schweben weit über dem Horizont.
Und Dieses Gefühl – lässt mich fliegen solange bis der Morgen kommt.
Du wirst niemals zu viel, ich werd’ dich nehmen solange bis ich nicht mehr kann.
Du bist mein Kerosin, du bist mein Treibstoff, du füllst meinen leeren Tank.

Chorus:
Was sind schon 8911 Kilometer ?
In meinem Herzen, bin ich für immer bei dir.
Was sind schon 8911 Kilometer ?
Solang ich dich fühl’ solange leben wir.

Verse 2:
Mein Herz schlägt schnell, die Welt pulsiert und ich hab einen Höhenflug.
Jedes Problem, verschwindet einfach in der Wolkenluft
Dieses Gefühl, wenn ich mit dir den Raum und die Zeit verliere.
Soll für immer so sein, für immer mit dir.

Bridge:
8911 Kilometer sind es bis zum Horizont
8911 Kilometer, bis die Sonne wieder kommt
8911 Kilometer fliege bis zu dir
8911 Kilometer und dann leben wir

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

MIRROR
Written and produced by: Patrick Kronenberger
(c) Universal Music Publishing Germany

Photo by: John Aigner
Artwork by: Gothow-Motion

Lyrics:

Verse 1:
You’re my amphetamine,
you me make float, all over the purple sky.
I wanna fall tonight,
you make dive, I’m flyin high.
I can’t get enough, gonna consume you,
you make me hit the spot.
You are my cerosine,
you are my fuel, and my golden shot.

Chorus:
You’re the perfect reflection of me, inside my mirror.
And in my heart, I’m already there for you.
You’re the perfect reflection of me inside my mirror.
As long as I love you,
the mirror won’t break in two.

Verse 2:
My heart beats fast,
my blood is pumpin, and I’m already off the grid.
I’m upside down, and every issue disappears.
Inside the dust of the clouds,
I loose the sense and the meaning of space and time
It should be always like this, only with you I feel it.

Bridge:
What will I see inside this mirror, when you dissapear?
Will everything be any clearer, how can I overcome my fear?
I’m breathing you to protect my mirror, until the morning comes.
You are my fuel, you make fly, you’re my golden shot.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*