Adoro mit neuem Album – Nah bei dir

Adoro_Pressefoto_1_credit_GaboAuch wenn die wohl konservativste Boy-Group Deutschlands nur noch zu viert unterwegs sind, wagen sie noch einmal einen weiteren Versuch, um an die Erfolge der Vergangenheit anzuknüpfen.

Gemeinsam mit einer Jazzband und einem Orchester präsentieren Adoro diesmal Stücke von Sportfreunde Stiller („Applaus, Applaus“), Louis Armstrong („What A What A Wonderful World“ = „Wundervolle Welt“), Peter Fox („Haus am See“), Charles Chaplin(„Smile“ = „Lächeln“), Marius Müller-Westernhagen („Lass uns leben“), Charles Trenet („La Mer“), Xavier Naidoo („Wo willst du hin“) und vielen anderen. Behutsam und mit viel Bauchgefühl umgesetzte Klassiker und völlig neu arrangierte Pophits im orchestralen Gewand. 

 

Adoro mit ihrer eigenen Version von „Applaus Applaus (Sportfreunde Stiller)“:


Wer also noch keine Idee hat, was er seinen Eltern zu Weihnachten schenken soll, wäre dieses Album eventuell eine sehr gute Option!

Wer Adoro übrigens einmal Live erleben möchte, der kann das ab Februar tun. Hier sind die Termine:

25.02.2015 – Hannover, Kuppelsaal
26.02.2015 – Magdeburg, Stadthalle
28.02.2015 – Würzburg, S. Oliver Arena
01.03.2015 – Nürnberg, Meistersingerhalle
03.03.2015 – Oberhausen, König Pilsener Arena
04.03.2015 – Lingen, Emsland Arena
06.03.2015 – Ransbach-Baumbach, Stadthalle
07.03.2015 – Saarbrücken, Saarlandhalle
08.03.2015 – Wetzlar, Rittal Arena
10.03.2015 – Erfurt, Messehalle
11.03.2015 – Frankfurt, Alte Oper
12.03.2015 – Bremen, Halle 7
14.03.2015 – Rostock, Stadthalle
15.03.2015 – Hamburg, CCH
16.03.2015 – Leipzig, Gewandhaus
17.03.2015 – Bielefeld, Stadthalle
19.03.2015 – Braunschweig, Stadthalle
20.03.2015 – Kempten, Big Box
21.03.2015 – Augsburg, Schwabenhalle
22.03.2015 – Stuttgart, Porsche Arena
24.03.2015 – Zwickau, Stadthalle Zwickau
25.03.2015 – Berlin, Tempodrom


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*