Mourad Kill, Tyler Woods und David Petras – Serious Musikvideo

Als besonderes Weihnachtsgeschenk haben Mourad Kill, Tyler Woods und David Petras für Ihre Fans den Videoclip zu ihrer Single Serious veröffentlicht. Für diese besondere musikalische Kollaboration haben sich die drei Solokünstler zusammengetan und einen clubtauglichen Song produziert.

Treffpunkt ist der Parkplatz auf der Rückseite eines Kinos in Offenbach am Main. In der Stadt, welche durch den Rapper ‚Haftbefehl‘ musikalische Bekanntheit erlangt hat, wird aber nicht erst seit gestern polarisierende Rapmusik produziert. Bei dem Videodreh zu Serious zeigen Mourad Kill, Tyler Woods und David Petras, dass Deutschland durchaus im internationalen Vergleich mithalten kann und fahren   große Geschütze auf. Es gibt schnelle Autos, hübsche Mädchen, ‚dicke‘ Kanonen, Kampfhunde und sogar einen ‚FBI Agenten‘, der sich lieber nicht mit den Jungs angelegt hätte. In Serious werden alle Gangster-Rap-Klischees bedient und zelebriert.

Für Mourad Kill war es wichtig die ‚deutsch amerikanische Freundschaft‘ zu stärken und zu zeigen, dass gut gemachte Rapmusik keine Grenzen kennt. Auch für den us-amerikanischen Sänger und Rapper Tyler Woods, der nicht nur aus musikalischen Gründen nach Deutschland gezogen ist, ist Serious ein spannendes Projekt. Für die kreative Umsetzung haben sich die drei Rapper PR-Manager und Autor von Universal Music Patrick Kronenberger in’s Boot geholt: „Die Drei haben sehr viel Talent und auch in ihrem Genre schon viel erreicht. Es sind sehr professionelle Jungs, die noch eine große Karriere vor sich haben.“

Musikvideo serious tyler woods david petras mourad kill

Ob es eine Fortsetzung ihres ersten „Blockbusters“ gibt, ist noch nicht klar, eine Zusammenarbeit aber nicht ausgeschlossen. Bei der Fangemeinde kommt ‚Serious‘ schon jetzt sehr gut an. Wir wünschen Mourad Kill, Tyler Woods und David Petras viel Erfolg.

Hier das Musikvideo zu #Serious (produziert von Three Pictures) anschauen:

 

Der Song Serious ist ab sofort und überall als digitaler Download z.B. auf iTunes oder Amazon erhältlich.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*