Tremonti live in München

MARK TREMONTI IM Münchner Backstage Werk

Mit ihrem zweiten Album „Cauterize“, dass am 5. Juni über Fret 12 Records veröffentlicht wurde, hat sich die US-Rockband Tremonti um den verdienten Alter Bridge und Creed-Mann Mark Tremonti bereits mit kompromissloser Härte zurückgemeldet. In Deutschland erreichte das Album, das musikalisch nahtlos an den erfolgreichen Vorgänger „All I Was“ von 2012 anknüpft Platz 34 der deutschen Album-Charts. Aktuell präsentieren Tremonti ihr neues Werk live im Rahmen einer großen Tournee durch USA und Europa.

„Cauterize“ wurde von Michael ‘Elvis’ Baskette produziert, einem langjährigen Freund und Wegbegleiter der Band. Neben Mark Tremonti (Gesang und Gitarre) sind auf dem Album Eric Friedman (Gitarre), Garrett Whitlock (Schlagzeug) und Wolfgang van Halen (Bass) zu hören. Da Wolfgang van Halen auch aktives Mitglied der Band seines Vaters Eddie van Halen ist und diese in diesem Jahr ebenfalls live aktiv sind, haben Tremonti für ihre aktuelle Tournee Tanner Keagan rekrutiert.

Gitarrist und Songschreiber Mark Tremonti ist für seine Bands Alter Bridge und Creed bekannt, mit denen er weltweit über 40 Millionen Tonträger verkauft hat und mit mehreren Grammys ausgezeichnet wurde. Sein einzigartiger Sound macht den Musiker zu einem der spannendsten Gitarristen der Gegenwart und mit Hits wie „My Own Prison“, „Higher“, „Isolation“ oder auch „Addicted“ hat er sich über die Jahre weltweit eine treue Fanbase erspielt.

(Text- Quelle: Backstage)


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*