The White Buffalo im Ramones Museum in Berlin

The White Buffalo Live in BerlinDie Fans von „Sons of Anarchy“ oder „Californication“ kennen die einzigartige Stimme von Jake Smith aka „The White Buffalo“ bereits. In Kooperation mit der KBK Konzertagentur erboert der Amerikaner demnächst auch Deutschland und wird noch in diesem Jahr auf eine ausgedehnte Tournee gehen. Vor wenigen Tagen trat der White Buffalo exklusiv im legendären Ramones Museum in Berlin auf –  wir waren dabei.

Vor ausgewählten Gästen performte Jake Smith rund eine Stunde lang seine neuen Songs sowie auch seine Hits und ließ sich trotz Erkältung nicht aus dem Konzept bringen. Dabei hat der Sänger eine so symphatische und gelassene Art, dass man garnicht anders kann, als ihm zuzuhören. Es sind Geschichten aus dem Leben, die der White Buffallo in seinen Songs erzählt, nur mit der Akustik-Gitarre. Manchmal erwischen wir uns dabei, wie wir uns gedanklich in einem Western-Film verlieren – und so könnten auch viele Songs im neuen „Hateful8“ von Quentin Tarantino auftauchen.

Video: The White Buffalo performt I GOT YOU in Berlin #BurningSession

Für mehr Videoclips abonniert auch unseren Youtube Kanal „Burning-Music.de“

Nach dem Konzert gab es noch ein ausgedehntes Meet & Greet mit dem Sänger, bei welchem er Autogramme gab und geduldig für Fotos bereit stand.
Ein gelassener und tiefentspannter „Buffalo“, dem wir einen grandiosen Start in Deutschland wünschen. Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Das neue Album von The White Buffalo könnt ihr übrigens hier in der Deluxe Edition kaufen:


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*