Endlich: PopStar Kesha arbeitet an neuem Album!

Kesha Burning Music Sony Music Album release
Kesha Fans können sich freuen! Denn so hat die Sony Music kürzlich bekannt gegeben, dass die Sängerin derzeit wieder im Tonstudio ist und an ihrem neuen Album arbeitet. Lange gab es diverse Schlagzeilen um Kesha bzgl. ihres Ex-Produzenten Dr. Luke, den sie der sexuellen Belästigung sowie Knebelverträgen vorgeworfen hatte. Dass diverse Klagen und Verträge mit dem Ex-Produzenten noch nicht vom Tisch sind, scheint die Plattenfirma zum aktuellen Standpunkt scheinbar nicht zu interessieren. Es heißt Kesha müsse sich wieder auf ihre Arbeit konzentrieren und hätte schon 28 Songs der Plattenfirma vorgelegt. Ein Veröffentlichungsdatum gibt es aber bisher noch nicht. Bisher erlaubt der Vertrag sogar, dass Kesha nur auf ausgewählten Veranstaltungen auftreten darf, krass.

Wir gehen davon aus, dass Sony Music nun versucht eine Einigung oder Ausstiegsklausel mit Ex-Produzent Dr. Luke zu finden, um sobald wie möglich an alte (wirtschaftliche) Erfolge von Kesha anzuknüpfen.

Kesha hatte mit dem Song „TikTok“ oder „Timber“ übrigens ihre größten Hits. Viele der Songtexte schrieb sie zusammen mit ihrer Mutter.

 


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*