Sängerin Clara Louise hat „keinen Beweis“!

Alles ein bisschen Vintage und Retro. Möglichst analog, echt und auf den Punkt gebracht. Das sind die Worte, die uns bei der Sängerin „Clara Louise“ in den Sinn kommen, wenn wir ihre neue Single „Kein Beweis“ mit dem dazugehörigen Musikvideo auf uns wirken lassen. Da wagt es doch tatsächlich mal jemand Bluesgitarren mit deutschen Texten zu kombinieren und so ganz gegen den „Pop Schlager“ trend aller Plattenfirmen zu rudern. Mutig. Das Ergebnis ist erfrischend und angenehm zugleich. Die in Österreich wohnhafte Sängerin macht nicht erst seit gestern Musik, einige Singles und und ein Album hat sie bereits veröffentlicht. Zwanghaften Drang oder Druck erfolgreich zu werden hat die Sängerin aber nicht und zählt dabei auf den familiären Rückhalt und die Unterstützung ihrer Freunde.

Clara Louise verrät im Interview mit Burning-Music:
„..meine Freunde und Bekannte kennen mich schon immer als Künstlerin und eine andere Tätigkeit kann ich mir auch gar nicht vorstellen. Generell ist es ein langer Weg, sich als Musikerin zu etablieren und passiert selten über Nacht.“

Warum Claras Sound an die gut sortierte Plattensammlung meines Vaters erinnert, könnte daran liegen, dass die Wahl-Salzburgerin selbst einen sehr guten Musikgeschmack hat.

Clara Louise: „Ich höre sehr viel Musik aus den 50-70er Jahren (Beatles, Bob Dylan, Aretha Franklin, Otis Redding etc.) von Soul, American-Folk bis hin zu Country und Pop-Musik. Aktuelle Musik höre ich von englischsprachigen Singer-Songwritern, wie zum Beispiel Gregory Alan Isakov, Norah Jones und Isobel Anderson.“

Einen kleinen Einblick in „Kein Beweis“ bekommt ihr unter anderem in unserer aktuellen Ausgabe von Burning-MusicTV

Als nächstes Plant Clara Louise, die ganz nebenbei auch eine eigene Werbeagentur hat, ihre Promo- und Livetour für den Anfang des kommenden Jahres. Das Album „Die Guten Zeiten“ erscheint passend dazu am 26.01.2018 über Sony Music Deutschland.

Das komplette Musikvideo der Single „Kein Beweis“ könnt ihr euch hier anschauen. Wir wünschen der sympathischen Sängerin gutes gelingen und viel Erfolg bei dem Release ihrer neuen Single.

 


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*