Michi Glück singt den WM Song “ Schwarz- Rot- Gold“

Verblüffend diese Ähnlichkeit mit unserem WM Helden Thomas Müller,oder? Auch wir wurden schon gefragt, ob das der Stürmer vom FC Bayern München ist, der da neulich in einem Musikstudio in der Nähe von Erding den WM Song aufgenommen hat.

Mit der Nummer 13 auf seiner Brust geht der Schlagersänger und Schauspieler aus Gersthofen ab sofort auf Public-Viewing-Tour.

Die Ähnlichkeit zum Münchner Vorbild ist für Rupert Maria Michael Wagner, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, ein überaus glücklicher Zufall und hat ihm schon viele Türen geöffnet.

2014 wurde er auf Mallorca aufgrund dessen von Schlagersänger Peter Wackel entdeckt und zu einem gemeinsamen Auftritt eingeladen.

Somit war der Weg geebnet, der Künstlername schnell gefunden (Michi entstammt seinem dritten Vornamen und Glück ist selbstredend für alles, was da noch kommen mag).

Zusammen mit seinem Manager Günter Lechleitner, seinem Songwriter Mark Bender und Komponist Pete Winter enstand nun dieser WM Song, in dem es darum geht das

Gemeinschaftsgefühl der Mannschaft auf die Fans und die die Nation zu übertragen.

Hier das offizielle Video:


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*