Wir sind Hollywood – Ganz großes Kino von Anita und Alexandra Hofmann

„Wir sind Hollywood“, so heißt die aktuelle Single von Anita und Alexandra Hofmann.Klingt vielleicht spektakulär oder zum Träumen einladend, denn wer möchte nicht vielleicht mal ein Teil von einem Film werden, der dann auch noch in Hollywood stattfindet?

Aber was bitteschön haben wir damit zu tun, sprich inwieweit sind wir Hollywood? Nun, für die beiden Sängerinnen sind wir ALLE Hollywood, egal, ob wir jung oder alt, mit oder ohne Handicap sind, sofern wir zur Gruppe der Menschen gehören, die ihren Alltag bewältigen, also die stillen Helden, z.B. die alleinerziehenden Mütter und Väter, Polizisten und Polizistinnen, Krankenschwestern und Krankenpfleger, mit anderen Worten, all diejenigen, die täglich ihren Mann bzw. ihre Frau stehen, also wir.

Genau das belegt die Bodenständigkeit der beiden Schwestern, denen ihre Mitmenschen so wahnsinnig am Herzen liegen, womit wir auch direkt den Übergang gefunden haben zu ihrem kommenden Album, welches am 5. Oktober erscheint und eben wie die beiden selbst der „Wahnsinn“ ist.

Zunächst aber lassen wir uns gerne von den stillen Helden begeistern, die im Mittelpunkt dieses Videos stehen und von Künstlern wie Voxxclub, Patrick Lindner, Mary Roos, Uta Bresan, Anni Perka, Nik P., G.G. Anderson, Hansy Vogt, Sarah Jane und Christoph Sonntag bejubelt und bewundert werden- ganz großes Kino!

Fotocredit: Management Hofmann


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*