Beatrice Egli – Eine Tour mit Wohlfühlgarantie

Mit Babsi, Bernadette, Becky und Beth im Gepäck machte die Frohnatur Beatrice Egli gestern Halt in der Köpi Arena in Oberhausen.
Hinter den unterschiedlichen Charakteren der Damen steckt die Schweizerin natürlich höchstselbst und zeigt einmal mehr die Vielseitigkeit und ihren Humor.

Zu den vier Freundinnen gibt es sogar jeweils eigene Instagram Accounts und Videos zum besseren Kennenlernen.
Das kommt gut an bei den Fans, die gerade die Rockerbraut „Beth“ ziemlich hot finden.
Sexy zeigte sich Beatrice bereits in ihrem Musikvideo zu „Was geht ab“ wofür die ersten Textzeilen stehen „Ich fühl mich sexy und bin aufgedreht“, „Heute ist das Beste gerade heiß genug“. Damit liegt sie voll im Trend im Kreise der jungen Schlagerladys, wobei es bei Beatrice keineswegs anrüchig, oder aufdringlich erscheint, sondern wirklich sexy in sehr angenehmem Masse.

Sie besticht in Oberhausen durch ihr scheinbar angeborenes Lachen, ihren Humor, ihre Spontanität (indem sie auf der Suche nach Singles in der Arena sich ein bis dato noch nicht vertrautes Pärchen zusammenstellt und auf der Bühne Platz nehmen lässt) ,einen Heiratsantrag gewährt und das Bad in der Menge genießt , das ist Entertaimnemt vom feinsten!
Sie präsentiert in einem fast dreistündigem Programm Streifzüge ihrer größten Hits, mal melancholisch, dann wieder frech und rockig und ja man schlatet oftmals gerne seinen Kopf aus und das Herz an. Sechs Jahre geht die Schweizerin nun schon ihrem Traumberuf nach, wir haben sie von Beginn an musikalisch begleitet und sagen aus voller Überzeugung, dass Beatrice Egli sich enorm gesteigert hat in dieser Zeit, sei es vom Äußeren (die neue Frisur steht ihr perfekt), vom musikalischen und vom Unterhaltungswert, der eine wahre Entertainerin ausmacht.

Mit auf der Tour ist zudem Christin Stark, die mit ihrem Album „Rosenfeuer“ Platz 30 in den deutschen Charts erreichte und mit „Nein, Nein, Nein“ ihrer aktuellen Single beachtliche Erfolge feiert.

Wir sagen ganz klar „Ja, Ja,Ja“ zu dieser Tour, bei der vom ersten bis zum letzten Ton Wohlfühlgarantie gegeben ist.


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*