Der große Rammstein Skandal

In diesen Tagen kommt man nicht an dieser Band vorbei. Rammstein! Deutschlands erfolgreichster Metal Rock Export, der nicht gerade für jugendfreies Liedgut steht müssen sich mit schweren Anschuldigungen beschäftigen. Diverse Portale berichten darüber, dass sich die Band besonders nach Ihren Shows regelmäßig mit jungen Frauen/Fans vergnügten. Doch dies wäre an und für sich kein Problem, denn machen wir uns nichts vor: Wer die Jungs von Rammstein sieht erwartet wohl eher nicht, dass es sich hierbei um brave Buben handelt. Doch der eigentliche Skandal scheint wohl zu sein, dass für die Band (angeblich ohne ihr Wissen) vor jedem Konzert die besagten Mädchen über die Assistentin der Band “auserwählt” wurden. Angeworben als exklusive Möglichkeit für ein “persönliches Meet and Greet” mit der Option “auf mehr” soll die selbsternannte Casting-Beauftragte in Ihrer Tätigkeit regelrecht aufgeblüht sein und diesen Job sehr ernst genommen haben. Die Band scheint nach außen sich von diesen Vorwürfen klar distanzieren zu wollen. Doch so wurden uns schon vor vielen Jahren Geschichten und Berichte von Crew oder befreundeten Musikern der Band diverse “Anekdoten” zugetragen. Nicht selten fielen hier Begriffe wie “Orgien”, bei der sich meist die gesamte Band an nur wenigen Frauen vergnügt haben sollen. Ob an diesen Geschichten etwas dran ist, konnten wir final natürlich nicht überprüfen. Die Wahrheit, die sich hinter den verschlossenen Backstage-Türen abgespielt haben muss, kennt nur die Band, die schon alleine aufgrund ihrer zahlreichen provokativen Songs schon zahlreiche weitere Skandale verursacht hat.

(c) Foto: Rammstein Facebookseite


Commercial

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.