Paulo Mendonca erfolgreicher Tourauftakt im Colossaal in Aschaffenburg

Paulo Mendonca Colossaal Aschaffenburg

17 Jahre haben die Fans und Freunde von Paulo Mendonca geduldig gewartet. Am vergangenen Mittwoch kehrte der Funkmaster Paulo Mendonca zurück auf die Bühne und startete seine ‚Me and My Friends-Tour‘ in Aschaffenburg. Rund 150 Gäste haben sich, trotz großem Stau auf der Autobahn, rechtzeitig zur großen Funk-Party zusammengefunden. Paulo Mendonca hatte, wie angekündigt, seine komplette Band im Gepäck und lieferte ein zweistündiges Set ab. Die Stimmung hätte besser nicht sein können – und wohl jeder konnte erkennen, dass die Bühne das zweite zu Hause von Paulo Mendonca ist. Er präsentierte seine neuen und auch einige seiner Hits der vergangenen Alben.  Nach dem Konzert nahm sich Paulo natürlich noch Zeit für Fotos, Autogramme und war auch für ein kleines Schwätzchen zu haben. Der nächste Auftritt in Aschaffenburg soll aber nicht wieder in 17 Jahren sein. Die Organisatoren planen schon bereits eine baldige Rückkehr nach Aschaffenburg.

Paulo Mendonca Colos Saal 2014 Aschaffenburg

Alle Fotos vom Konzert, welche unsere bezaubernde Fotografin Katia Miko geschossen hat, findet ihr HIER auf unserer Facebookseite!

Hier die weiteren Termine der Paulo Mendonca – Me and My Friends-Tour 2014:
27.März 2014 – Zoetermeer, Holland (Cultuurpodium Boerderij)
28.März 2014 – Weert,  Holland (De Bosuil Musziekcentrum)
10.April 2014 – Verviers, Belgien (Spirit of 66)
11.April 2014 – Münster, Deutschland (Hot Jazz Club)

(c) Fotos: Miko Ramelow


Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*